Direkt zum Hauptbereich

Meine COMICSCHNIPPSEL

Ich vermisse James Jesse The New 52 - ein gescheiterter Traum

Ich vermisse James Jesse ....

und damit meine ich natürlich nicht den legendären Westernhelden Jesse James, sondern natürlich den Schurken James Jesse aus dem DC Comics Universum, besser bekannt als der Trickster.

Er gehört zu den Rogues und ist damit ein Feind von The Flash, aber anders als andere Mitglieder der Rogues, wie Captain Cold der im Grunde maximal vorgibt ein Freund von Flash zu sein und Pied Piper, der ja wirklich ein enger Freund von Barry Allen wurde, ist er geläutert und es entstand etwas wie Freundschaft zu Flash.

Erschaffen wurde James Jesse alias der Trickster von John Broome und Carmine Infantino. Er war fast ausschließlich ein Gegner des Flash und hatte seinen ersten Auftritt in Flash #113 vom Juni 1960.

Vor allem während der Mini-Serie Underworld Unleashed, welche beim Dino Verlag in einem JLA Sonderband veröffentlicht wurde, wurde ich zum großen Fan des Tricksters und auch die Story um ihn und Pied Piper während des Countdown to Final Crisis hat mir gut gefallen.

Ich fand es daher mehr als schade als er 2002 durch eine völlig neue und sehr spätpubertäre Version namens Axel Walker ersetzt wurde. Aber wer weiß, vielleicht kommt jetzt der alte Jesse James, wobei ich ihn in den 1980er/1990er spannender fand als in den ersten zwei Jahrzehnten, wo er mehr ein maskierter Clown war, zu Rebirth zurück.

Beliebte Posts

Flash #5: Im Griff der Furcht

Flash #5: Im Griff der Furcht von Joshua Williamson fügt sich an das Batman/Flash-Crossover aus Batman #10 und Batman #11 an, wo sich der größte Detektiv und der schnellste Mann der Welt auf die Spuren des Rebirth-Mysteriums begaben. In diesem Band erfährt man recht viel über den Reverse Flash und den aktuellen Status seiner Geschichte. Aber es gibt auch für alle Leser aus dem Batman/Flash-Crossover eine überraschende Rückkehr.

Neuer Artikel (Flash #5: Im Griff der Furcht) ist bei Weltenraum erschienen

Flash #5: Im Griff der Furcht

#BarryAllen, #CarmineDiGiandomenico, #DCComics, #Featured, #Flash, #IrisWest, #JoshuaWilliamson, #PaniniComics, #ProfessorZoom, #ReverseFlash, #Zoom

Green Lanterns #5: Die Rückkehr der Ersten Lantern

Green Lanterns #5: Die Rückkehr der Ersten Lantern von Sam Humphries führt die beiden neuen Green Lanterns der Erde, Simon Baz und Jessica Cruz, nicht nur in den Schoß des Green Lantern Corps, sondern setzt auch die spannende Geschichte um Volthoom fort. Außerdem lernt man auch die ersten 7 Green Lanterns ein wenig näher kennen.

Neuer Artikel (Green Lanterns #5: Die Rückkehr der Ersten Lantern) ist bei Weltenraum erschienen

Green Lanterns #5: Die Rückkehr der Ersten Lantern

#Ängste, #DCComics, #ErsteLantern, #Featured, #GreenLantern, #JessicaCruz, #PaniniComics, #Rami, #RonanCliquet, #SamHumphries, #Schurke, #SiebenLanterns, #SimonBaz, #Volthoom

Zeitenwende – Band 3: Nach dem Krieg #1

Zeitenwende – Band 3: Nach dem Krieg #1 von Éric Warnauts und Guy Raives erzählt die Geschichte von Thomas Deschamps, aus dem belgischen Dorf La Goffe. Das Dorf hat er lange hinter sich gelassen, doch der Krieg und die tragischen Ereignisse seiner Vergangenheit haben ihn nicht zur Ruhe kommen lassen. Thomas kennt nur ein Ziel: Seine geliebte Assunta in seine Arme zu schließen.

Neuer Artikel (Zeitenwende – Band 3: Nach dem Krieg #1) ist bei Weltenraum erschienen

Zeitenwende – Band 3: Nach dem Krieg #1

#AprèsGuerre, #Belgien, #Berlin, #ÉricWarnauts, #Featured, #GuyRaives, #LaGoffe, #LombardEditions, #Nachkriegszeit, #PaniniComics, #Paris, #ThomasDeschamps, #ZweiterWeltkrieg